Bei guter Gesundheit sich rundum Wohlfühlen, das wünschen wir uns vermutlich alle. Es gibt viele Wege das zu erreichen. Voraussetzung ist aber immer ein gesunder Lebensstil. Dazu zählt mehr als das was uns gängiger Weise bekannt ist.

Die Chinesische Medizin bietet mit ihren Methoden einen Weg in Einklang mit sich selbst und seiner Umwelt zu leben. Schon der legendäre Gelbe Kaiser Huang Di fragte vor viereinhalbtausend Jahren seinen Minister Qi Bo weshalb die Menschen krank werden, worauf er folgende Antwort erhielt:

„In der Vergangenheit verstanden die Menschen das Prinzip des Gleichgewichts von YIN und YANG. Sie entwickelten Dehnungsübungen, Massage und Atemtechniken um den Fluss der körpereigenen Energie zu unterstützen. Sie aßen ausgewogen und regelmäßig und waren auch sonst in jeder Hinsicht maßvoll – heutzutage pflegen die Menschen einen unausgewogenen Lebensstil, trinken Wein als wäre es Wasser, essen zu viel oder ungeregelt, schlafen zu wenig und zerstreuen ihren Geist. Da ist es kein Wunder, dass sie krank werden.“

Das Thema ist also nicht etwa modern, sondern hat die Menschheit schon immer beschäftigt.

Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten die Chinesen ausgefeilte Methoden, um Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen, genau gesagt sind es 5 Säulen:

Diätetik – Ernährungstherapie

Chinesische Kräutermedizin

Akupunktur

Tuina – manuelle Medizin, Massagen

Taijiquan und Qigong – Bewegungstherapien, zur Harmonisierung von Körper und Geist

In meiner Hildener Praxis biete ich alle 5 Säulen der Chinesischen Medizin an, sowohl als Präventionsbehandlung als auch bei akuten oder chronischen Beschwerden. Das können so unterschiedliche Symptome sein wie Schmerzen jeglicher Art, Verdauungsbeschwerden, Atemprobleme, Allergien, Menstruationsbeschwerden, klimakterische Beschwerden, Unfruchtbarkeit und Herz- Kreislauf-Erkrankungen, um nur einige zu nennen. Das Ziel der Behandlung ist die natürliche Harmonie im Menschen wieder herzustellen woraus ein sich rundum Wohlfühlen ergibt.

Für weitergehende Informationen zu den Behandlungen, Therapien und meinem Werdegang verweise ich auf meine Internetseite: www.naturheilpraxis-sohnius.de.